Wie der online Bilddienst Polylooks heute mitteilte, hat sich die Deutsche Telekom entschlossen hat, ihre Online-Bildagentur Polylooks aus dem Portfolio zu nehmen. Das Angebot wird voraussichtlich zum 31. Dezember 2010 eingestellt.


Wie bekannt wurde, kündigte die Telekom mit Wirkung zum Ablauf des 31. Dezember 2010 alle Verträge. Bis dahin steht Ihr Bildmaterial weiterhin zum Verkauf.

Die bis Ende der Vertragslaufzeit an Lizenznehmer verkauften Bildlizenzen behalten laut Aussendung auch über den 31. Dezember hinaus ihre volle Gültigkeit, so dass die Kunden das erworbene Bildmaterial auch zukünftig einsetzen können.

Aus unserer sicht ist das durchaus bedauerlich, weil Polylooks auch sehr gute Bilder über Internet verkafut hat. Kunden können nun auf Lizenzfrei bilder ausweichen oder bei teureren ausländischen Onliendienseten die Bildrechte kaufen. Schade!