Ähnlich wie Kleidung ist es für viele Leute nach wie vor schwierig, Möbel im Internet zu kaufen.


Es gibt aber auch hier abhilfe. Denn man kann sich leichte im lokalen Möbelhaus umsehen und wenn man ein passendes Möbelstück gefunden hat, schreibt man sich die Artikelnummer auf und kann danach suchen. Dank den Barcodecannern auf moderen Handy kann man aber jetzt sogar direkt im Geschäft preise vergleichen und dann entscheiden ob man das gute Stück online kaufen möchte oder doch lieber vor Ort.

Zudem sollte man bei grösseren Sachen auch die Frachtkosten mit berücksichtigen, den nur wenige Internet Möbel-Lieferanten bieten eine Frei-Haus Lieferung an.