Normalerweise werden Reisewarnungen für ganze Länder oder zumindest für einzelne Regionen herusgegeben. Wir haben uns aber entschlossen, dieses mal eine Reisewarnung für ein Bestimmtes Hotel zu verlautbaren. Im Hotel Du Commerce in Basel sollten Sie keinesfalls buchen.

In manchen Ländern ist man es ja von Billiganbietern gewohnt, dass man troz einer Aufrechten Buchung kein Zimmer bekommt oder in eine Ausweichabsteige am anderen Ende der Stadt einquartiert wird. In der Schweiz hätte man sich von einem 3 Sterne Haus etwas anderes erwartet. Nachdem ich seit längerer Zeit einen Aufenthalt in Basel in der schönen Schweiz plane, habe ich mich nach einem günstigen Zimmer umgesehen. Da bin ich auf das Hotel Du Commerce gstossen, dass recht annehmbare Bewertungen hatte und mit 65,00 Franken pro Nacht auch eines der günstigsten Angebote hatte. Daher habe ich dieses Zimmer gebucht – samt Hinterlegung der Kreditkarte. Daraufhin habe ich eine Buchungsbestätigung erhalten

Nunt hat mich heute morgen, 3 Tage vor Reisebeginn ein Email vom Hotel Du Commerce überrascht. Darin stand, mehr oder weniger, dass mein gebuchtes Zimmer storniert sei. Natürlich habe ich beim Hotel nachgefragt, was das denn soll. Als Antwort habe ich erhalten:
Sie haben bei Ihrer Buchung von einem Frühbucherangebot mit Specialpreis profitiert. Unsere Buchungsbedingungen sind klar ersichtlich und werden vom Kunden bei der Buchung akzeptiert.

Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gast bei uns begrüssen und von unserem Service überzeugenzu dürfen.

Bsete Grüsse aus Basel

Hotel du Commerce
Das Hotel bei der Messe Basel
Raffaella Pedrazzetti Bucher & Patrik Bucher, Hoteliers
Riehenring 91
CH-4058 Basel
Telefon: 0041-61-690 23 23
Telefax:  0041-61-690 23 33

Das ist blanker Hohn. Da hofft man noch auf Verständnis? Natürlich sind jetzt auch die anderen günstigen Hotels schon weg. Ich bleibe auf den Mehrkoste sitzen. Sowas hätte ich in der Schweiz nicht erwartet  und ich hoffe, dass wir durch diesen negativen Erfahrungsbericht