Ein Schalter um das Licht per PC oder Smartphone fernsteuern zu können, Haushaltsgeräte über Internet starten und stoppen,… Sowas ist selbst nicht zu machen. Nun bis vor einiger Zeit war das sicher richtig. Doch seit dem Arduino zahlreiche Bausätze (Arduino Boards) auf den Markt gebracht hat kann jetzt auch jeder Hobby-Bastler solche Steuerungen selber bauen. Alles was man braucht ist das Board, dass man über Internet bestellen kann und ein USB-2.0-Interface. Mit der kostenlosen verfügbaren Entwicklungs-Software kann man Ohne Programmierkenntnisse jegliche Steuerung in wenigen Minuten erstellen. Mit Mobilen Modulen kann man so auch mittels Bluetooth oder Handy auf seine Geräte zugreifen.