Produktbewertungen und Empfehlungen von Onlineshops sind derzeit heiss im Gespräch. Einer Untersuchung von Chip zufolge soll jede 4. Bewertung gefälscht sein. Wie soll man also tun, wenn man etwas im Internet kaufen möchte? Wie erkennt man gefälschte Produktbewertungen?

Die drei wichtigsten Tipps sind:

1. Schauen Sie auf Portale bei denen man nur Bewertungen abgeben kann, wenn man tatsächlich etwas gekauft hat.

2. Suchen Sie nach Superlativen im Text. Wenn immer nur vom „Besten Produkt“ die Rede ist, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass die Bewertung von einer Agentur stammt.

3. Lesen Sie Blogs, wie www.im-internet-kaufen.com, die sich zu redaktioneller Sorgfalt verpflichtet haben und nur echte Produktberichte und Tests bringen.

Gefälschte Produktbewertungen gibt es übrigens nicht nur bei Waren sondern auch bei Reisen, Hotels und anderen Services.