Hersteller von hochwertigen Produkten müssen in einer Zeit, in der Kunden immer mehr aufs Geld schauen mithalten will muss sich deutlich von der Billig-Konkurrenz absetzen, damit man die Kunden dazu kommt teurere Produkte zu kaufen.

Bosch hat dies erkannt und bringt jetzt den hochwertigen Rasenmäherroboter Indego 10 an den Start. Der Mäher ist dabei deutlich schneller als viele günstigere Modele. Laut Angabe des Herstellers benötigt er um eine Fläche von 1000 m² systematisch zu mähen nicht mehr als 10 Stunden. Auch die Ausstatung ist sehr hochqualitativ. Der Preis ist aber auch deutlich höher.

Wer den Roboter noch dieses Jahr testen will, sollte sich beeilen – der Winter kommt bald.